Sollte es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen doch einmal zu einer Vergiftung kommen wählen Sie den Notruf 112

Bei verdachtsfällen oder allgemeinen Unklarheiten wenden Sie sich bitte an eine Giftnotrufzentrale

Berlin: Giftnotruf Berlin

Giftnotruf der Charité Universitätsmedizin Berlin
Telefon: 030 19240 (Notfall)

Bonn: Informationszentrale gegen Vergiftungen

Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn
Telefon: 0228/19 240 und 0228/ 287 – 33211

Erfurt: Giftinformationszentrum

Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

c/o HELIOS Klinikum Erfurt
Telefon: 0361/730 730

Freiburg: Vergiftungs-Informations-Zentrale

Uniklinik Freiburg
Telefon: 0761/192 40

Göttingen: Giftinformationszentrum-Nord

Georg-August-Universität – Bereich Humanmedizin, Beratung durch ein Ärzteteam aus den Bereichen Innere Medizin, Arbeitsmedizin, Psychiatrie/Suchtforschung, Pharmakologie/Toxikologie, public health, unterstützt durch zwei Chemiker