Vergrämungsmittel zur Vogelabwehr

Netze

Die Netze mit quadratischer Maschenstellung schützen umfangreiche Bereiche gegen verschiedene Vogelarten. Zeichnet sich aus durch Langlebigkeit – Ökologisch – Unauffälligkeit Geeignet für Steildächer, Decken, Innenhöfe, Kirchtürme, Balkone, Bäume, Parkhäuser, Industrielle Metallkonstruktionen Polyethylen-Netze mit einer Fadendichte von 1,2 mm – hoch fest verknotet und UV-stabil imprägniert.

Polyethylen ist ideal da chemikalien- frei, unvergänglich, nicht verrottend und extrem witterungsbeständig. Widerstandskraft von 430 Kg/m2; diese Netze sind keine Fallschutznetze weil diese andere vorgeschriebene Spezifikationen haben müssen.
Mit Hilfe einer Maßskizze wird zuvor erst festgelegt wie viele Ösenbolzen und Ringschrauben (+ Dübel) verwendet werden. Die Ringschrauben (+ Dübel) werden entsprechend des Umfangs, im Abstand von 30 cm angebracht; in den Ecken werden Oesenbolzen (M8) verwendet.
Das Edelstahlseil wird durch die Löcher der Ringschrauben und durch die Löcher der Ösenbolzen gezogen und mittels einem Seilspanner (1/10 Meter) gespannt.
Das Edelstahlseil wird mit Seilklemmen an dem Seilspanner befestigt. Jede Masche wird wird jetzt mit Hilfe einer Klammerzange mit galvanisierten oder Edelstahlklammern am Seil und am Zubehör befestigt.

Spanndraht

Durch den Federeffekt des Spanndrahtes ist das Landen der Tauben auf den Gebäudekanten nicht mehr möglich. Die Vibrationen des Drahtes verhindern den Aufenthalt der Tauben. Ein vielseitiges System, es kann auf allen Untergründen angebracht werden, es ist Diskret und Ungefährlich. Es z. B. für Dächer, Dachrinnen oder Fensterbretter geeignet. Der Edelstahldraht wird mittels einer Feder an einem Halter im Mauerwerk oder an Dachrinnen gespannt. Die Halter, Federn, Drähte und Drahtklemmen sind aus Edelstahl. Das System ist für alle Unterlagen geeignet (Zink, Holz, Stein…).

Spikes

Die Spikes bestehen aus einer UV-beständigen Kunststoffleiste aus Polycarbonat, sind absolut witterungsbeständig, transparent und daher vom Untergrund kaum zu unterscheiden. Die gerade Form der Spikes bleibt dauerhaft erhalten, da Sie aus hartem Federstahldraht, mit hoher Steifigkeit, geschnitten sind. Wegen seiner filigranen Bauweise sind die Spikes optisch sehr unauffällig, und der Gebäude- bzw. Fassadeneindruck bleibt ungestört.

Da die Spikes aus rostfreiem Federstahldraht und einem UV-beständigen Polycarbonat hergestellt ist, ist ein Verrotten fast ausgeschlossen. Somit ist eine lange Haltbarkeit garantiert, und Sie erhalten ein optisch schönes, sauberes Bild.

Bei ganzflächiger Montage wird das „Hinterfliegen“ verhindert, und ein Absitzen der Tauben ist unmöglich.